Zitrone-Dill KönigsSalz Streuer 80g

Zitrone-Dill KönigsSalz Streuer 80g

4,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

In Europa sind Zitronen erst seit dem 13. Jahrhundert, zunächst in Sizilien und Spanien und in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts auch in Deutschland nachgewiesen. Zitronen sind eine Kreuzung zwischen Bitterorange (Citrus × aurantium) und Zitronatzitrone (Citrus medica) entstanden, wahrscheinlich im Norden Indiens. Um das Jahr 1000 sind erste sichere Nachweise sowohl in China als auch im Mittelmeerraum zu finden.

Häufig findet man die Zitronenschale in Hausteemischungen bzw. in Früchtetees. Wir mischen Sie in unser HalitKönigsSalz zusammen mit einer weiteren Zutat, dem Dill.

Der Duft getrockneter Dillspitzen ist leicht süßlich und erinnert an Honig, Blüten, aber auch an Fenchel und Anis. Kein Zufall: Dill ist mit Anis, Fenchel und Kümmel verwandt. Sie alle gehören zur Familie der Doldenblütler. Geschmacklich ist Dill nahezu einzigartig, sein Aroma lässt sich kaum mit einem anderen Würzkraut vergleichen. Dill hat eine erfrischende Kräuternote und passt sich optimal den frisch vermahlenen Zitronenschalen an.


HalitKönigsSalz zusammen mit Zitronenschalen und Dill aus kontrolliert biologischem Anbau und vegan geben dem

ZitronenDillKönigsSalz einen frischen mediterranen Geschmack für:


• Dicke Bohnen, Kichererbsen, Linsen

• Orientalische Vorspeisen und Dips

• Gartenbohnen, grünem Spargel, Gurken

• Stangensellerie, Tomaten, Zwiebeln

• Gemüsesalate

• Grüner- und Gurkensalat

• Gemüsesuppen, Gemüseeintöpfe

• Buttergemüse

• Aufläufe

• Kräutersaucen, Kräuterdips

• Pasta

• Shrimps

• Frischer Fisch, Meeresfrüchte

• Geräucherter, gebeizter Fisch z. B. Lachs

• Fischsuppe

• Salatdressings

• Gewürzbutter, Kräuterbutter

• Dips mit Frischkäse, Joghurt, Sauerrahm

• Ziegenfrischkäse, Feta, Schafskäse


Tipp: Ausgefallen und neu im Geschmack mit einer Prise ZitronenDillKönigsSalz im Pfannkuchenteig. Raffiniert und Ideal für die „veggi“ Küche.